Drachenburg

Meiner kleiner Neffe hat sich zu seinem 4. Geburtstag eine Drachenburg gewünscht und an dieser Torte hatte ich mal wieder viel Spaß.
Mamas Kommentar: Ich dachte du wolltest eine schlichte Torte machen?
Ja, das ist ja gerade das tolle an diesen Torten, die kleinen Details, hier noch was und da noch was.... so vergehen dann gerne mal 2-3 Stunden beim "basteln"
Verspielte Torten sind einfach mein Ding *hihi*






Im Inneren war wie immer der Wunderkuchen, diesmal in der Schoki-Variante, gefüllt mit Mousse au Chocolat.


Süße Grüße, Nicole

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über Eure Kommentare, Anregungen und Grüße :-)

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...