Apfelkuchen mit Mandelstreusel

Das Wetter zur Zeit bringt einen wirklich in Herbststimmung und da hab ich gestern beschlossen, es ist Zeit für Apfelkuchen !
Aber welchen ? Streusel, auf jeden Fall Streusel, Mandeln passen noch gut dazu und gerne auch ein Hauch Zimt......

Also los geht´s


Apfelkuchen mit Mandelstreusel

Teig:

  • 500 g Mehl
  • 30 g frische Hefe
  • 250 ml Milch
  • 100 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 1,5 kg saure Äpfel 
  • Zitronensaft
Streusel:
  • 150 g Mehl
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 110 g Zucker
  • 150 g Butter

zur Silberhochzeit

Heute steht ein ganz besonderes Fest an, eine Silberhochzeit !
25 Jahre Ehe, dafür gibt es natürlich ein ganz besonderes Törtchen <3




In den Torten verstecken sich mal wieder die Klassiker, Mascarpone Lemon Curd mit Zitronenganache unten und Mousse au Chocolat oben mit Zartbitterganache.
Die Kombi ist einfach optimal, einmal hell und fruchtig und einmal Schokolade pur, da ist für jeden etwas dabei.

Die untere Etage misst 30 x30 cm.
Farblich habe ich die Torte an die Tischdeko angepasst.

Herzliche Glückwünsche zu 25 Jahren Ehe <3 <3 

Süße Grüße, Nicole



Vanille Johannisbeer Muffins

Für das Klassen-Sommerfest meines Sohnes habe ich das Kinder Muffins etwas aufgepimpt.

Dafür habe ich die Variante mit Vanillepuddingpulver vorbereitet und eine handvoll Johannisbeeren verlesen, in etwas Mehl gewendet ( dann fallen sie nicht so nach unten ) und locker unter den Muffinteig gehoben.
Dann wie im Rezept beschrieben in Förmchen füllen und backen.

So entstehen ratzfatz super fluffige Vanille Johannisbeer Muffins !



Ich liebe dieses Rezept, weil es so variabel ist und die Muffins einfach immer super gelingen und fluffig sind !

Variiert doch auch mal ein bisschen rum und schreibt es dann hier auf, ich würde mich freuen.

Süße Grüße
Nicole


Tauftorte passend zur Taufkerze

Der kleine Paul Mattis, der Sohn meiner Freundin, wurde heute getauft.
Seine Eltern habe eine wunderschöne Taufkerze ausgesucht und das Design sollte sich in der Tauftorte wiederspiegeln !

Die Mama wollte Käse-Sahne mit Mandarinen, der Papa Schokolade.....und geworden ist es die Mousse au Chocolat Torte ;-)




Auch wenn das Wetter die Gartenparty leider in die Wohnung verlegt hat, habt ihr ganz bestimmt einen tollen Tag gehabt !

Alles Liebe für euch !

Süße Grüße, Nicole

Happy 1st Birthday !!!

Heute feiert der kleine Niklas, der Enkel meiner Nachbarin, auch schon seinen ersten Geburtstag !

Im letzten Jahr durfte ich schon seine Tauftorte machen *klick*

Seine Mama hat eine ganz süße Deko ausgesucht und dazu sollte die Geburtstagstorte natürlich passen.
Hierfür habe ich die Serviette in ihre Einzelteile zerlegt und in 2D Puzzle Technik das Bild auf die Torte übertragen. Dafür schreib ich euch die Tage noch eine Anleitung.




Drin steckt mal wieder die Lemon Curd Mascarpone Creme im Wunderrezept.
Eingestrichen mit Zitronen-Ganache.

Happy Birthday kleiner Mann und viel Spaß beim Torte futtern.

Süße Grüße,
Nicole

Pflaumenkuchen mit Zimtstreusel

Heute haben wir spontan den Pflaumenbaum meiner Tante abgeerntet bevor der angesagte Sturm die reifen Früchte vom Baum holt !

Das Ergebnis waren 12 kg Pflaumen und ich schätze weitere 8 kg sind noch auf dem Baum.
Spontan habe ich dann gleich mal 2 Pflaumenkuchen mit Hefeboden und Zimtstreuseln gebacken, einen davon haben wir gleich angeschnitten, den zweiten friere ich komplett ein.




Mmh, hier duftet immer noch das ganze Haus, wir haben den Kuchen gleich lauwarm mit Sahne gegessen, sooooo lecker !!!  Das Rezept bekommt ihr natürlich, denn die Pflaumenzeit beginnt ja gerade erst, also genug Zeit zum ausprobieren !

Pflaumenkuchen mit Zimtstreusel ( 26 cm )

Zutaten:
  • 1/2 Würfel frische Hefe
  • 100 ml Milch
  • 40 g Butter
  • 30 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 1 kleines Ei
  • 1 Prise Salz
  • Zitronenschalen Abrieb
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 kg Pflaumen

  • 150 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Zimt

Zebra Kuchen

Die beste Freundin meiner Tochter hat gestern ihren 4. Geburtstag gefeiert, schon lange hatte ich ihr eine Torte versprochen und natürlich wurde wieder eine Prinzessinnen Torte gewünscht *lach*

Das Design habe ich zusammen mit meiner Tochter ausgesucht und als Kuchen habe ich mich für einen Zebra Kuchen entschieden.


Zebrakuchen  ( 23 cm )

Zutaten:

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 1/2 Fläschchen Butter-Vanille-Aroma
  • 125 ml lauwarmes Wasser
  • 250 ml Rapsöl
  • 375 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 2 EL Backkakao

Brownietorte mit Mascarponecreme und Erdbeerpüree

Jetzt aber schnell, ihr wartet ja schon auf das Rezept dieser leckeren Torte !

Probiert sie unbedingt aus, die Kombi aus kräftiger Schokolade und Erdbeeren ist einfach himmlisch <3

Brownietorte mit Mascarponecreme und Erdbeerpüree   ( 26 cm )

Zutaten:

  • 350 g Zartbitter Schokolade 
  • 250 g Butter
  • 6 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 300 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 6 EL Orangensaft
  • 125 g Gelierzucker 1:1
  • 500 g Mascarpone
  • 2 Pck. Vanillinzucker
  • 375 g Erdbeeren

Sofia die Erste

Heute feiert meine Nichte ihren 5. Geburtstag......und was für eine Torte hat sie sich wohl gewünscht ???

Natürlich muss es Sofia die Erste sein, die Prinzessin einer ganz süßen Disney Serie.



Die Bilder hat mir die liebe Sarah von Sissis Tortenträume auf ihrem Lebensmitteldrucker ausgedruckt, lieben Dank nochmal :-*

Ein Diadem habe ich zum ersten Mal gemacht, es ist komplett aus Blütenpaste. Ich habe ein Plastikgefäß mit Butterbrotpapier bespannt und darauf das Diadem gelegt, so muss es ca 48 Stunden trocknen. Ich hatte nur 24 Stunden, es war noch nicht ganz durchgetrocknet, aber es hat gehalten.
Probiert es mal aus, es ist gar nicht schwer, macht aber viel her.

Gefüllt habe ich helles Wunderrezept mit Windbeuteln, Sahne-Schmand-Creme und Himbeeren.

Die Kombi mit den Himbeeren war sehr lecker, das Rezept habe ich etwas abgewandelt, ich habe 2 Becher Schlagsahne, 1 Becher Schmand und 1/2 Packung Gelatine Fix verrührt und 300 g TK Himbeeren untergezogen. Gezuckert habe ich die Creme diesmal gar nicht, durch die Windbeutel ist es süß genug.

Süße Grüße, Nicole

Hochzeitstorte schwarz-weiß

Heute hat die ehemalige Kindergärtnerin meines Sohnes geheiratet und ich habe mich sehr gefreut, das ich ihr mit dieser Torte eine große Freude machen durfte <3

Die Figur hat die Braut besorgt und die Gäste fanden sie sehr passend, der Bräutigam hat gelacht ;-)

Aufgrund der Wärme diesmal leider nur ein paar schnelle Bilder, denn ich habe die Torte erst vor Ort ausdekoriert.




Schön finde ich immer wenn das Cakeboard auch geprägt ist.
Hier habe ich nur am Rand entlang ein Muster eingestanzt, wie ich finde, ein schöner Abschluß.



Und das versteckt sich in der Torte:


unten ( 30x30 cm ) dunkles Wunderrezept mit Milch, gefüllt mit Mousse au Chocolate, eingestrichen mit Zartbitter Ganache

Liebe Vanessa, lieber Janick,
nochmals herzliche Glückwünsche, ich wünsch euch Glück, Gesund und gaaaaanz viele Liebe :-*
Ihr seid ein tolles Paar !


Süße Grüße, Nicole

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...